Searched for

Gelesen: Leigh Bardugo – Krähensaga (Glory or Grave)

Eskapismus in Zeiten von Corona – wie wunderbar ist Fantasy! Vielleicht habe ich viel verpasst, weil ich das Genre bis vor Kurzem gemieden habe. Aber ich blicke nie zurück. Genau jetzt ist die beste Zeit, mich in fremde Welten entführen zu lassen. Leigh Bardugo schafft dies mit ihrer zweibändigen Krähensaga vortrefflich. Und los geht’s mit Das Lied der Krähen:Die pulsierende Hafenstadt Ketterdam ist Handelsmetropole und Tummelplatz zwielichtiger Gestalten. Hier hat sich der junge Kaz Brekker zur gerissenen, skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält,… Read More

DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZERKLÄRUNG Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z. B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). VERANTWORTLICHE Ingrid Haag Lektorat | Redaktion | Text Oertlinweg 1 81543 München Telefon: 089 65115442 E-Mail: post@ingrid-haag.de Impressum ARTEN DER… Read More

IMPRESSUM

ANGABEN GEMÄß § 5 TMG Ingrid Haag Lektorat | Redaktion | Text Oertlinweg 1 81543 München KONTAKT Telefon: 089 65115442 E-Mail: post@ingrid-haag.de UMSATZSTEUER-ID Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE305337941 DESIGN Aleksei Goferman www.visio-art.de HAFTUNGSAUSSCHLUSS HAFTUNG FÜR INHALTE Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen… Read More

Gelesen: Darragh McKeon – Alles Stehende verdampft

Ich weiß, wo ich am Tag der Katastrophe von Tschernobyl war, habe ein Bild vor Augen, glaube sogar zu wissen, welches Kleid ich anhatte. Aber die Erinnerung täuscht mich. Es war kein Sommertag, sondern der 26. April 1986. Ich lebte in Regensburg im östlichen Bayern, und das Kleid trug ich vielleicht an einem der Tage, in denen die radioaktive Wolke aus der Ukraine über uns hinweg zog. Wir verfolgten die Berichte in den Nachrichten, sahen die Bilder, lernten, welche Halbwertszeit Cäsium 137 und Strontium 90 haben, und dass wir vorerst… Read More

Gelesen: Daniel Griffin – Rettung

Ich las den Kommentar „… das Thema Umweltverbrechen brillant verarbeitet“, gleichzeitig den Ort der Handlung, dessen gewaltige Natur ich selbst erlebt habe, und schon war’s um mich geschehen. Dieser Mischung konnte ich nicht widerstehen, ich habe gekauft, gelesen und es keine Sekunde lang bereut. Ein Holzkonzern rodet hemmungslos den einzigartigen Primärwald auf Vancouver Island – mit dem Segen der Politik. Eine kleine Gruppe junger Umweltaktivisten protestiert dagegen und schreckt, nachdem der Erfolg ausbleibt, auch vor Bombenanschlägen auf Lager des Konzerns nicht zurück. Gleich der erste geht fürchterlich schief, ein Wachmann… Read More

PERSON

  In diesem Sinne, Ihre

Gelesen: Heather Gudenkauf – Das Flüstern der Stille

Thriller oder Familiendrama? Irgendetwas dazwischen. Ich habe den Roman vor einiger Zeit zufällig entdeckt, habe reingelesen und bin hängen geblieben. Als sie an einem sonnigen Sommermorgen aufwachen, stellen zwei Familien fest, dass ihre Töchter über Nacht verschwunden sind – nur mit Nachthemd bzw. Schlafanzug bekleidet und ohne Schuhe. Die siebenjährige Calli, die mit vier Jahren aufgehört hat zu sprechen, und Petra, ihre beste Freundin, die ihr immer eine Stimme gegeben hat. Die Spur führt in den Wald, der direkt an Willow Creek angrenzt, den kleinen Ort in Iowa, in dem… Read More

LEKTORAT

MEINE QUALIFIKATION › Zertifizierte Freie Lektorin der Akademie der Deutschen Medien (ADM) › Mitglied des Verbandes der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL) MEINE KOOPERATION › Mitglied im Team der Schreibtrainerin Dr. Anette Huesmann REFERENZEN Sandra Uschtrin und Heribert Hinrichs (Hg.): Handbuch für Autorinnen und Autoren. 8., völlig überarbeitete und erweiterte Auflage. Inning am Ammersee: Uschtrin Verlag 2015 (704 Seiten) STIMMEN PREISE Jeder Text ist individuell, deshalb mache ich Ihnen ein verbindliches Angebot, nachdem ich den nötigen Aufwand sorgfältig kalkuliert habe. Falls Sie ein begrenztes Budget zur Verfügung haben, besprechen wir gemeinsam, was ich… Read More

Gelesen: Celeste Ng – Was ich euch nicht erzählte

Ein Roman über eine Familie, über Liebe, Erwartungen, Geheimnisse und Verletzungen. Mein Lese-Highlight des Jahres 2018 ist keine gewöhnliche, keine leichte Kost. Komplex, dicht, klug und sehr berührend. Unbedingt empfehlenswert. „Lydia ist tot.“ Damit beginnt die Handlung an einem Morgen im Frühjahr 1977. Lydia, das sechzehnjährige Lieblingskind von James und Marilyn Lee, war zwei Tag lang verschwunden. Jetzt liegt sie ertrunken am Ufer des Sees nahe der Kleinstadt in Ohio, in der sie mit ihrer Familie lebte. Die Tragödie erschüttert die scheinbar so wohl geordnete Welt der Lees. James, Sohn… Read More